Was kostet ein Dusch-WC?

Dusch-WC Kosten
Foto: AdobeStock.de / thodonal

Ausstattung beeinflusst den Preis für das Dusch-WC

Ein Dusch-WC bietet Ihnen im Vergleich zu einem herkömmlichen WC viele komfortable Funktionen und Annehmlichkeiten. Die Kosten einer solchen Toilette gestalten sich je nach Ausstattungsvariante und Marke unterschiedlich. Umso mehr Features, desto höher der Preis. Ein Basis-WC kostet um die 1.000 Euro, mehr Ausstattung erhalten Sie ab 2.000 Euro. Günstiger ist ein Dusch-WC-Aufsatz, dabei bietet er ähnlichen Komfort. Neben der Marke spielt aber auch der Designer eine Rolle. Ein Wasch-WC von Matteo Thun designt ist kostspielig, aber zugleich werten Sie das Bad mit einem Einzelstück auf.

Inhaltsverzeichnis

  1. Preisunabhängige Markenvielfalt
  2. Dusch-WC-Marken
  3. Wie Sie Kosten beim Dusch-WC sparen
  4. Bequemes rundum-sorglos Paket
  5. Was Sie für Ihr Geld bekommen
  6. Spezial-Anpassungen
  7. Designprozess für das Dusch-WC
  8. Günstige Alternative mit dem Dusch-WC-Aufsatz
  9. Betriebskosten für ein Dusch-WC
  10. Haben Sie Anregungen?

Preisunabhängige Markenvielfalt

Zwischen den bekannten Marken sind die Preisunterschiede gering. So kosten Basisversionen mit Duscharm zwischen 900 Euro und 1.100 Euro. Im Premiumbereich finden Sie Toiletten ab 5.000 Euro, eine Preisgrenze nach oben gibt es nicht. Hochpreisigere Modelle besitzen zusätzliche Features wie vorgewärmtes Duschwasser, eine Geruchsabsaugung oder automatisches Öffnen und Schließen des WC-Deckels, damit bieten diese Varianten den höchsten Komfort. Geberit bietet das Modell AquaClean sowohl als günstigen Aufsatz als auch als vollausgestattete Komplettversion an. Die gängigen Marken bieten Dusch-WCs zu diesen Preisen an:

Dusch-WC-Marken

Dusch-WC-Marke Kosten
Villeroy & Boch    900 Euro bis 3.000 Euro
Spannring Dusch-WC Systeme 1.000 Euro bis 3.500 Euro
Geberit 1.100 Euro bis 6.000 Euro
TOTO 1.700 Euro bis 12.300 Euro
Duravit 2.200 Euro
Grohe 3.600 Euro
Closomat Mindestens 5.000 Euro

Wie Sie Kosten beim Dusch-WC sparen

Ob Sie sich nun für den Aufsatz oder ein komplettes Bidet-WC entscheiden, beeinflusst nicht den Komfort. Bei beiden Modellen erhalten Sie eine moderne Toilette mit einer Palette von angenehmen Funktionen. Doch um die Kosten gering zu halten, helfen Ihnen folgende Fragen:

  • Welche Ausstattung benötigen Sie (Wasserstrahl, Sitzheizung, Geruchsabsaugung, Warmluftföhn, LED-Lichter)?
  • Benötigen Sie ein Einzelstück vom Designer?
  • Passt ein Dusch-WC-Aufsatz auf die vorhandene Keramik?
  • Bevorzugen Sie eine spezielle Marke (Geberit, Villeroy & Boch, Toto)
  • Haben Sie ein Modell im Auge (AquaClean, SensoWash, ViClean)?
  • Benötigen Sie beim Toilettengang spezielle Unterstützung (Aufstehhilfe, Bedienungshilfe)?

Bequemes rundum-sorglos-Paket

Die Anschaffung eines kompletten Bidet-WCs ist wohl am einfachsten. Hier erhalten Sie das rundum-sorglos-Paket bestehend aus Keramik und WC-Sitz, sodass keine Extra-Kosten anfallen. So ein vollständiges Washlet ist in der Anschaffung teurer als ein Dusch-WC-Sitz. Dafür passt der Sitz aber auch perfekt auf die Keramik. Des Weiteren entscheidet die Ausstattung über den Preis dieser komfortablen Toilette. Modelle ohne elektronischen Anschluss sind oft günstiger als Varianten mit einem Stromanschluss. Auch die komfortablen Extras fallen ins Gewicht, ein Wasch-WC mit Fön und Naherkennungssensor kostet mehr als ein Basis-Exemplar mit allein der Waschdüse.

Was Sie für Ihr Geld bekommen

Dusch-WC-Preis Diese Funktionen erwarten Sie
Dusch-WC bis   1.100 Euro Absenkautomatik, Duschdüse, selbstreinigende Düsen, Benutzererkennung
Dusch-WC bis   2.000 Euro Komfort-Duschdüse, Ladydusche, Warmluftföhn, Warmwasser, Strahlintensität und Föhn- und Wassertemperatur einstellbar, 2 Benutzerprofile, Nachtlicht, elektrischer Deckel
Dusch-WC bis   6.000 Euro Elektrischer Deckel (ferngesteuert), Komfort-Duschdüse, Düsenposition einstellbar, Strahlintensität regulierbar, Massagedusche, Föhn, Wasser- und Föhn-Temperatur verstellbar, Sitzheizung, Geruchsabsaugung, Nachtlicht, selbstreinigende Duschdüsen, 2-4 Benutzerprofile, automatische Benutzererkennung
Dusch-WC bis 12.300 Euro Viele Duschstrahl-Einstellungen (Massage, Komfort, Soft), Ladydusche, regulierbare Position, regulierbarer Wasserdruck, selbstreinigende Düsen, Luftfilter, Nachtbeleuchtung, Absenkautomatik, Fernbedienung, Warmluftföhn mit einstellbarer Temperatur, Benutzerprofile, Stromspareinstellung, selbstreinigende Düsen, desinfizierendes Spülwasser, keimarme Beschichtungen

Spezial-Anpassungen

Aufgrund der zahlreichen Features ist das Dusch-WC ideal für Menschen mit Beeinträchtigungen. Darum hat sich die Schweizer Firma Closomat auf Wasch-WCs für Reha- und Pflegebereiche spezialisiert. Diese Toiletten sind an den eingeschränkten Bewegungsapparat des Gebrauchers angepasst und ermöglichen Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen eine selbstständige Lebensweise. Das Standard-Modell dieser Dusch-WC-Marke liegt bei 5.000 Euro, zusätzlich werden Extras wie zum Beispiel Aufstehhilfen, Bedienungshilfen und Armstützen berechnet. Diese Funktionen sind frei wählbar und unterstützen Sie in Ihrem Toiletten-Alltag. Bei medizinischer Notwendigkeit besteht die Möglichkeit auf einen Kredit oder auf eine Kostenübernahme der Krankenkasse, solange das ausgewählte Modell über eine Hilfsmittelnummer verfügt. Ein mögliches Modell wäre von Geberit der Aufsatz AquaClean 5000plus.

Designprozess für das Dusch-WC

Auch der Design-Prozess beeinflusst schnell den Preis von einem Dusch-WC. Denn umso mehr Arbeit in den Entwürfen steckt, desto höher ist der Aufwand des Design-Teams. Häufig macht solch ein feingearbeiteter Toiletten-Aufsatz auch mehr her als ein Standard-Sitz. Doch sowohl das einfache Modell als auch die Design-Variante bieten beide ein hohes Maß an Komfort und die Funktionen unterscheiden sich im Regelfall kaum voneinander.

Günstige Alternative mit Dusch-WC-Aufsatz

Wer den Komfort eines Dusch-WCS nutzen möchte, braucht nicht zum Komplettpaket greifen. Mit dem Dusch-WC-Aufsatz kommen Sie in den Genuss derselben Annehmlichkeiten, da diese spezielle WC-Brille über alle Funktionen eines modernen Washlets verfügt. Zudem ist der Aufsatz eine günstige Alternative, den Sie einfach auf die bereits vorhandene Keramik montieren. Die günstigsten Modelle erhalten Sie schon ab 99 Euro, hierbei handelt es sich um einen Basis-Aufsatz ohne elektronischen Anschluss. Andere, elektronische Exemplare sind ab 400 Euro erhältlich und lassen sich über eine Fernbedienung handhaben. Auch im höheren Preissegment treffen Sie den Bidet-WC-Sitz ab 2.500 Euro an. Hierbei erhalten Sie dann Funktionen wie Sitzheizung, Föhnfunktion, Geruchsabsaugung, Ladydusche und diverse Benutzerprofile.

Tipp: Manche Firmen bieten die Modelle als Aufsatz oder als Komplettanlage an. Zum Beispiel können Sie von Geberit das Produkt AquaClean günstig als Aufsatz oder etwas teurer als Komplettanlage erstehen.

AquaClean - als Dusch-WC oder als Aufsatz

Betriebskosten für ein Dusch-WC

Die anfallenden Betriebskosten bei einem Dusch-WC sind abhängig von der Personenanzahl, den Funktionen des jeweiligen Washlet-Modells und dem Strompreis. Durch diese Schwankungen ist es nicht möglich einen genauen Betrag zu nennen. Durchschnittlich gehen Hersteller davon aus, dass in einem Vier-Personen-Haushalt zusätzlich etwa 3 Euro pro Monat für Strom und Wasser anfallen. Dafür sparen Sie bei einem Wasch-WC die Kosten für Toilettenpapier. Bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 138,5 Rollen pro Kopf sind das jährlich 41,40 Euro. Zudem besitzen aktuelle Modelle eine Stromsparfunktion, die den Strom in Ruhezeiten reguliert.

Tipp: Wenn Sie in den Urlaub fahren, nehmen Sie die Toilette einfach vom Netz. Das senkt den Verbrauch!

Haben Sie Anregungen?

Als Ratgeber rund um das Dusch-WC wollen wir Sie voll umfassend über das Produkt informieren. Bei Anregungen und Fragen stehen wir Ihnen daher gerne zur Verfügung.
Aber auch Erfahrungsberichte oder Tipps zum Sparen von Kosten sind immer willkommen!

Bekannte Bidet-WC-Aufsätze

  • Duravit: SensoWash Slim
  • Duravit: SensoWash e
  • Geberit: AquaClean 4000
  • Geberit: AquaClean 5000
  • Villeroy & Boch: ViClean-L
  • Villeroy & Boch: ViClean-U
  • Spannring Dusch-WC Systeme: aquamano 900 round
  • Spannring Dusch-WC Systeme: aquamano 900 elongated
  • TOTO: Washlet GL2
  • TOTO: Washlet EK2.0

Bestseller Nr. 1
BisBro Deluxe Bidet 1000 - Dusch-WC für Intimpflege - Taharat
51 Bewertungen
BisBro Deluxe Bidet 1000 - Dusch-WC für Intimpflege - Taharat
  • Für die optimale Intimpflege mit Wasser nach dem Toilettengang
  • Einfache Installation unter dem Toilettensitz
  • Top Preis-Leistung
  • Funktioniert ohne Strom
  • Notwendiges Zubehör wird mitgeliefert
Bestseller Nr. 2
Geberit Dusch-WC-Aufsatz Aqua-Clean 4000
52 Bewertungen
Geberit Dusch-WC-Aufsatz Aqua-Clean 4000
  • Zur nachträglichen Montage auf WC-Keramik
Bestseller Nr. 3
BisBro Deluxe Comfort Bidet - Dusch-WC mit Warmwasser für Intimreinigung - Taharat
51 Bewertungen
BisBro Deluxe Comfort Bidet - Dusch-WC mit Warmwasser für Intimreinigung - Taharat
  • Für die optimale Intimpflege mit Wasser nach dem Toilettengang
  • Einfache Installation unter dem Toilettensitz
  • Mit Warmwasser - kein Strom nötig
  • Mit Selbstreinigungsfunktion und ein zusätzlicher Wasserstrahl für die Frau
  • Notwendiges Zubehör wird mitgeliefert
Bestseller Nr. 4
vidaXL Dusch WC Bidet Japan Toilette Kloset Dusche SmartBidet Absenkautomatik
12 Bewertungen
vidaXL Dusch WC Bidet Japan Toilette Kloset Dusche SmartBidet Absenkautomatik
  • Netzspannung: 230V ~ 50/60 Hz
  • Leistung: 850 W
  • Föhn Leistung: 250 W
  • Anschlusskabel: 1.5m
  • Wassertank: 1.2l
SaleBestseller Nr. 5
YEGU Bidet, Dusch-WC für Intimpflege mit Reinigungsfunktion , Selbstreinigung Single Düse 2 funktioniert zu Hot und Cold Süßwasser
  • FEMININE WASH & ULTIMATE SANITÄRSCHUTZ:Es kann für monatliche Zyklen nützlich sein und wird von neuen oder erwarteten Müttern sehr empfohlen. Selbstreinigende Funktion saniert die Düse und zieht sich zurück, wenn sie nicht für maximalen Schutz verwendet wird. Das Bidet verfügt auch über eine bequeme Düse.
  • KOMPONENTEN VON QUALITÄT: Bidet-WC aus Hochdruck-Metall / Keramik-Ventilen, Metallschläuche und Steckverbinder sind innen gebaut. Der Warmwasserschlauch ist aus einem haltbaren Polyurethan-Warmwasserschlauch gefertigt, der mit einem Gebrauchsmesser beschnitten werden kann, um genau auf die Abmessungen Ihres Bades zu passen.(The link of installation for your reference:https://www.youtube.com/watch?v=PiJC2jaiw5w)
  • EINFACHE UND SCHNELLE INSTALLATION: Alle benötigten Zubehörteile, können Sie ganz einfach die Bidet-WC zu Ihrem Sitzplatz mit einfachen Werkzeugen installieren. Universal-Design bietet eine einfache Passform für Ihre, die perfekt für DIY Installation ist. Warmes und kaltes Wasser zur Verfügung als Ihre Gunst und Sicherheit von keinem elektrischen. (Anmerkung: Die Größe der beiden Adapter ist 1/2". Bitte beachten Sie, dass, wenn es für Ihre Toilette vor dem Kauf geeignet ist.)
  • EINFACHER BETRIEB: Sie können die Spritzwassertemperatur einstellen. Die Montagehalterung hat zwei verstellbare Schlitze, die handeln und Wasserdruckkontrollgriff, können den Spritzwasserdruck justieren und rcommodate praktisch jeder Größendeckel. Das Finish ist glatt und es ist ganz einfach zu reinigen.
  • QUALITÄT & SERVICE-GARANTIE: Kommt mit einer vollen 12 Monate Garantie. Die Bauqualität ist sehr stabil. Sobald Sie ein Bidet bekommen, ist es schwer, ohne zu leben!
6 Comments
  1. Reply Andrea Schmid 11. August 2016 at 8:15

    Gehören Dusch-WCs zu den Wohnumfeldverbessernden Maßnahmen im Rahmen der Pflegeversicherung?
    Oder werden sie über eine ärztliche Verordnung über die Krankenkasse abgerechnet?

    • Reply S. Bank 11. August 2016 at 8:31

      Hallo,

      vielen Dank für die Frage! Dusch-WCs können sowohl von der Pflegeversicherung als auch von der Krankenkasse finanziert werden.
      Verordnet ein Arzt ein Dusch-WC, dann sind Krankenkassen verpflichtet diese zu finanzieren. Welches Modell möglich ist und in welcher Höhe
      der Zuschuss ausfällt, das hängt von der Kasse selbst ab. Soll die Pflegeversicherung einspringen, ist auf jeden Fall eine Pflegestufe notwendig.

      Für mehr Informationen empfehlen wir unseren Artikel zum Dusch-WC als Hilfsmittel an, dort
      beschreiben wir den ganzen Prozess und gehen auch auf die Finanzierungsmaßnahmen der Krankenkassen ein.

      Hoffentlich konnten wir ein wenig helfen.

      Liebe Grüße,
      Das Team von Dusch-WC-Washlet.de

  2. Reply Necati Eser 19. September 2016 at 13:05

    Hallo liebes Team von Dusch-WC-Washlet,

    mein Vater hat vor kurzem seine Pflegestufe 1 erhalten.

    Gerne würde ich so ein Dusch-WC für meinen Vater bestellen.
    Wie ist die Vorgehensweise?

    Vielen lieben Dank für eure Bemühungen.

    Mit besten Grüssen

    Necati Eser

    • Reply admin 19. September 2016 at 16:20

      Guten Tag Herr Eser,

      schön, dass Sie Sich für ein modernes Dusch-WC entschieden haben, um Ihren Vater bei der Hygiene zu unterstützen.
      Prinzipiell können Sie in jedem Online-Shop oder Fachgeschäft, der Dusch-WCs führt, ein solches auch erwerben. Sollten Sie es als Hilfsmittel beantragen wollen und Kostenübernahme durch die Krankenkasse anstreben, schauen Sie doch einmal in unseren Beitrag „FÖRDERT MEINE KRANKENKASSE EIN DUSCH-WC?“ http://dusch-wc-washlet.de/krankenkasse_dusch-wc/. Dort finden Sie weitere Informationen. Der generelle Ablauf wäre folgender (hier einmal direkt aus dem Beitrag kopiert):
      ANLEITUNG: SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM DUSCH-WC

      Schritt 1: Erzählen Sie dem Hausarzt von Ihren Beschwerden (Aftererkrankungen oder Einschränkungen der Reinigungsfähigkeit).
      Schritt 1: Wählen Sie zusammen mit dem Arzt ein geeignetes Hilfsmittel aus.
      Schritt 2: Der Arzt stellt Ihnen die Verordnung aus, auf dem Schreiben ist das Produkt inklusive Artikelnummer und Hilfsmittelnummer vermerkt.
      Schritt 3: Setzen Sie sich mit einem Hilfsmittelanbieter oder einem Sanitäranbieter in Verbindung.
      Schritt 4: Lassen Sie sich dort einen Kostenvoranschlag erstellen.
      Schritt 5: Übersenden Sie das Rezept und den Kostenvoranschlag mit der Beantragung für die Kostenübernahme an die Krankenkasse.
      Schritt 6: Bei positiver Rückmeldung kaufen Sie das Dusch-WC.
      Schritt 7: Den Antrag auf Kostenrückerstattung übersenden Sie an die Krankenkasse, legen Sie die originale Rechnung und den Zahlungsnachweis bei.

      Wir hoffen, wir konnten Ihnen damit helfen?

      Alles Gute für Ihren Vater und viel Erfolg. Wir würden uns über eine Rückmeldung freuen, ob es geklappt hat und für welches Modell Sie Sich schlussendlich entschieden haben.

      Ihr Team von dusch-wc-washlet.de

  3. Reply Martina K. 16. Juli 2017 at 9:01

    Hallo,

    welche Kosten kommen denn durch die professionelle Installation durchschnittlich dazu? Also falls Sie sagen, dass das von Installateur zu Installateur verschieden ist: wenn ich das Dusch-WC bezahlt habe, wieviele Arbeitsstunden benötigt ein Installateur im Schnitt und fallen noch weitere Kosten für die Installation an?
    Zudem: Kann die Wartung (Reinigung, Entkalkung) selbst vorgenommen werden oder wie oft (im Schnitt für 5 Jahre) muss ein Wasserinstallateur zur Wartung hinzugezogen werden?

    Vielen Dank,

    Martina K.

    • Reply S. Bank 17. Juli 2017 at 8:19

      Hallo Martina,

      vielen Dank für Ihre Frage. Die Kosten variieren in der Tat von Installateur zu Installateur, je nachdem wie viel er für seine Arbeit berechnet. Die Dauer kann leider ebenfalls variieren, sie hängt von den baulichen Begebenheiten ab. Die Montage der Toilette selbst sollte schnell von der Hand gehen, circa 1 h – vorausgesetzt es handelt sich nicht um eine komplette Neuinstallation. Für die Anschlüsse von Strom und Wasser kommt zusätzliche Zeit drauf. Befindet sich beides in unmittelbarer Nähe, können Sie circa 30 Minuten drauf rechnen. Sollten jedoch die elektrischen Leitungen nicht in unmittelbarer Nähe liegen, kann sich die Dauer um bis zu 2 h erhöhen.

      Zur Reinigung und Wartung: Die Toilette sowie den WC-Sitz reinigen Sie wie jede andere Toilette auch. Das Entkalken können Sie problemlos selbst durchführen; den genauen Zeitpunkt zeigen Ihnen viele Modelle sogar im Menübereich an.

      Hoffentlich konnten wir Ihnen damit helfen.
      Liebe Grüße,
      das Team von Dusch-WC-Washlet.de

Hinterlasse einen Kommentar